Dienstag, 30. August 2011

.... Tücher für Hals und Küche :-)

Dieses tolle, kuschlig-bunte Tuch hab ich nicht selbst genäht - das hab ich geschenkt bekommen! Nina hat es für mich zum Geburtstag genäht - ich hab mich seeehhhr gefreut! Danke, für die tolle Stoffauswahl und die Liebe, die in dieser Arbeit und in der Vorbereitung steckt  :-)












 Hier hab ich mal was neues ausprobiert - Crazy Wool - die Anregung und -leitung hab ich aus Ellens wunderbarem Block http://seelenruhig.eu/sr/?cat=3 genommen - Danke dafür, liebe Ellen.  Ellen hat da ein wunderschönes Tuch gezaubert, so fein und federleicht - ist meins nicht :-)

 ... und für die Küche ein Geschirrtuch -
... mit diesen genialen Aufhängern - die Stickdatei ist von smartneedle , die haben überhaubt richtig süße Sachen :-)
Und ganz stolz bin ich auf die Tuchecken - nach wochenlangem Üben und einem Nähkurs bei Heide von Tumult Berlin hab ich es endlich geschafft, eine perfekte Briefecke zu nähen! So`n kleines Ding - aber für mich `ne fast unüberwindbare Hürde.


Liebste Grüße aus dem herbstlichen Berlin - ist es bei Euch auch so kalt ?
Kerstin

Kommentare:

  1. Hallo Kerstin.....boh, deine Hürdenecke ( grins ) ist so was von perfekt....Hut ab....und dein filigranes Tuch ist toll....ach ja, und auch hier im Ruhrpott iss dat schnattern angesacht !
    Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Breifecken... oh je... damit schlage ich mich auch grade wild herum! Man denkt, das gibt es doch nicht?!!!

    schön dein Tuch!

    liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, dass ihr Euch die Zeit nehmt und einen Kommentar zum Post schreibt.
DANKE und herzlichste Grüße,

Kerstin

Haftungsausschluss:

Für die Inhalte der verlinkten Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich.
Alle Texte und Bilder sind mein Eigentum und dürfen nicht ohne meine Zustimmung verwendet werden!